Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend

"Grüne Berufe #handgemacht - Qualität, Vetrauen, Zukunft!

Alle zwei Jahre messen sich die Auszubildenden der "Grünen Berufe".

Am BSZ Roth lief der Kreisentscheid für unseren Landkreis.

Die meisten Punkte konnte Lukas Kubitschek erreichen. Gefolgt von Christoph Harrer. Beide besuchen zur Zeit ein Berufsgrundschuljahr an unserer Schule. Den 3. Platz belegte Jonas Dorner (11. Klasse, Triesdorf).

Hilpoltsteiner Kurier, 06.02.2019

Roth-Hilpoltsteiner-Volkszeitung, 07.02.2019