Kinder-Trolley´s aus der Schreinerwerkstatt

Schreiner-BGJ präsentiert ihr Abschlussprojekt

Wir, die Klasse HG10 erarbeiteten als Abschlussprojekt einen Kinder-Trolley aus Holz. Das Ziel war, einen stabilen und kinderfreundlichen Trolley auf 2 Rädern mit viel Stauraum zu gestalten. Es war ein Teamprojekt und wir arbeiteten in 3er- und 4er- Gruppen. Der Korpus wurde aus 3-Schicht-Platten aus Fichtenholz gefertigt, die z. B. mit Formfedern oder Dübeln verbunden wurden. Zur weiteren Gestaltungen bauten einige Gruppen einen Schubkasten aus Vollholz oder Zwischen- und Geheimfächer. Ebenfalls haben wir die Trolleys kindgerecht verziert  und für den Holzschutz eingeölt. Uns war es wichtig, dass den Kindern beim Benutzen nichts passiert und sie viel Spaß damit haben. Das Projekt ist uns sehr gut gelungen und alle Trolleys haben einen Abnehmer gefunden.